Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Telefon 07720 99 479 – 0
Fax 07720 99 479 – 10

E-Mail info@stiftung-gesundarbeiter.de
Internet www.stiftung-gesundarbeiter.de

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Haben Sie Fragen? 






Ich kann per E-Mail kontaktiert werden um weitere Informationen über die Stiftung Gesundarbeiter zu erhalten.
Ich bin damit einverstanden, dass die Stiftung Gesundarbeiter meine oben genannten Daten intern speichert und nutzt, um über die Belange der Stiftung Gesundarbeiter informieren zu können.

Die erteilten Einwilligungserklärungen können jederzeit widerrufen und mit Wirkung für die Zukunft abgeändert werden.

*Pflichfelder

McMöhre – Die Powerpause

Details zum Projekt

McMöhre – Die Powerpause

Mit Sicherheit gesünder leben

Die „Gesundheitsscouts“ der Schwenninger Krankenkasse und der Stiftung „Die Gesundarbeiter – Zukunftsverantwortung Gesundheit“ ist ein Angebot für Auszubildende sowie Schüler/innen ab der 9. Klasse. Durch das Projekt bekommen die Jugendlichen einen praktischen Einblick in das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) von Unternehmen.

Das Gesamtprojekt erstreckt sich über zwei verschiedene Module und insgesamt vier Jahre.

Modul 1: Schüler analysieren ein Unternehmen
Im Modul beschäftigen sich die Schüler mit folgenden Bereichen:

  • Gesundheitsbewusstes Verhalten am Arbeitsplatz
  • Berufsbezogene Gesundheitsrisiken
  • Gesundheitsbewusste Arbeitsplatz-Gestaltung
  • Organisationsstruktur und Akteure des betrieblichen
  • Gesundheitsmanagements

Modul 2: Schüler analysieren ein Unternehmen
Im Modul beschäftigen sich die Schüler mit folgenden Bereichen:

  • Gesundheitsbewusstes Verhalten am Arbeitsplatz
  • Berufsbezogene Gesundheitsrisiken
  • Gesundheitsbewusste Arbeitsplatz-Gestaltung
  • Organisationsstruktur und Akteure des betrieblichen
  • Gesundheitsmanagements

Projektdetails

DER ABLAUF

1.Tag (vier Schulstunden):
Die Schüler werden für das Thema Gesundheit im Unternehmen sensibilisiert und lernen gesundheitsbewusstes Verhalten im Betrieb und in der Freizeit kennen. Die Experten der Schwenninger erarbeiten gemeinsam mit den Schülern Antworten auf Fragen zu den Themen Gesundheit und Gesundheitsförderung.

2.Tag Firmentag (vier Stunden):
Die Schüler verbringen einen halben Arbeitstag im Unternehmen.

3.Tag (vier Schulstunden):
Gemeinsames Sammeln der Eindrücke vom Firmentag und von Verbesserungsvorschlägen, die in einer Abschlusspräsentation zusammengefasst werden.

TEILNEHMER
Leerer Reiter. Bearbeiten Sie die Seite und fügen Sie Inhaltselemente hinzu.
DAUER
Leerer Reiter. Bearbeiten Sie die Seite und fügen Sie Inhaltselemente hinzu.

Zeitungsberichte

Häufige Fragen

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.